Wednesday, 20. November 2019   

previous
next

10. Schöne Bescherung

Version: 2. Überarbeitung, 2018 Einsatzziele:
  • Finden Sie einen Weg hinaus
Region: Kloster an der Schlucht

Finden Sie einen Weg hinaus

Schwingt von links nach rechts und wieder zurück, bis es Lara gelingt die Füße gegen die Decke zu stemmen. Drückt dann wiederholt die Aktionstaste (PC: E, PS: Quadrat, Xbox: X) bis Lara sich befreit hat. Begebt euch durch den Knochenberg, bis zum Spalt in der Wand und zwängt euch in den schmalen Tunnel hinein. In der Kammer, die ihr gerade verlassen habt, taucht ein Oni auf. Folgt dem Tunnel weiter und Lara rutscht am Ende eine Rampe hinab. Ihr erhaltet +100 EP.
Kloster an der Schlucht

Finden Sie einen Weg hinaus (2)

Kämpft gegen den Wind an und folgt dem Pfad nach links weiter. Lara kommt zu einem gefallenen Abenteurer, der ihr seine Schützengraben-Schrotflinte hinterlassen hat. Mit dieser zielt Lara auf die Holzbarriere. Feuert einen Schuss ab, um diese zu zerstören und um +250 EP zu erhalten. Springt nach gegenüber, wo eben noch die Barriere war und zieht euch hoch. Folgt weiter den Stufen nach oben und am Ende nach links. Hier könnt ihr am Brett an der Wand hinauf springen und in die Öffnung darüber gelangen, die euch in Himikos Grab bringt. Nach der kurzen Zwischensequenz wird Lara von sieben Solarii angegriffen. Wenn ihr mit der neu erhaltenen Schrotflinte auf die Gegner zielt, könnt ihr kurzen Prozess mit diesen machen. Am Sarg stehen Munitionskisten mit Schrotmunition. Sammelt diese sowie die Munition und das Bergungsgut, welches die Gegner hinterlassen haben, ein. Einer der Oni tötet währenddessen einen weiteren Solarii, dessen Leiche dann hinunter fällt. Nachdem auch dieser geplündert ist, seht ihr euch das Tor an. Dieses weist schon brüchige Stellen auf. Verwendet dann einen Seilpfeil an der Glocke, um diese gegen die Tür schwingen zu lassen und hindurch zu brechen. Lauft hindurch und zwängt euch in den niedrigen Gang. Ihr gelangt in eine Kammer mit einer Munitionskiste mit Schrotmunition und dem Tageslager Geschützte Nische. Falls ihr einen Fähigkeitspunkt übrig habt, empfehle ich euch den "Ausweich-Konter" aus den "Kämpfer"-Fähigkeiten freizuschalten. Schießt mit der Schrotflinte die nächste Holzbarriere aus dem Weg. Begebt euch auf den Holzsteg hinaus. Dieser bricht unter Laras Füßen weg und sie sieht sich gezwungen nach der Kante zu greifen, um wieder auf den schmalen Sims hinauf zu gelangen. Schleicht nach rechts an der Wand entlang. An der Ecke wird sich Lara vorbei zwängen. Weiter geht es nach rechts, bis zum Ende des Sims. Von dort müsst ihr zum nächsten Brettersteg springen. Springt an die herunterhängenden Bretter und greift nach, um nicht den Halt zu verlieren. Klettert die Bretter dann wie eine Leiter nach oben, um den höheren Steg zu erreichen. Folgt diesem herum und ihr könnt links in ein Loch in der Wand klettern.
Gegnerbegegnung
Hier seht ihr euch mit vier Solarii konfrontiert. Zwei davon haben nur Nahkampf-Waffen, aber ein weiterer trägt einen Schild und der vierte wirft mit Molotowcocktails und trägt ein automatisches Gewehr bei sich. Sucht hinter dem Brett Deckung. Der erste Gegner wird zu Anfang seinen Kopf hinter einer Säule rechts hervor strecken und bietet in diesem Moment ein gutes Ziel für Pfeil und Bogen. Der andere wird auf Lara zu gelaufen kommen, kann aber ebenso leicht mit dem Bogen erledigt werden. Der Gegner mit dem Schild muss wieder durch geschicktes Ausweichen bekämpft werden. Wenn ihr den Ausweich-Konter freigeschaltet habt, könnt ihr dann im rechten Moment durch Drücken der Nahkampf-Taste (PC: F, PlayStation: Dreieck, Xbox: Y) einen Konter einleiten. Für den Gegner mit der Schnellfeuerwaffe empfiehlt es sich auf Gewehr oder Schrotflinte, je nach Entfernung zum Gegner, zu wechseln, und hinter den Säulen des Raumes Deckung zu suchen. Plündert die Gegner nach dem Kampf, um Munition und Bergungsgut zu erhalten.

Lauft dann nach hinten und links den Holzsteg hinauf. Hier kommt euch der nächste Solarii entgegen. Springt dann weiter zu den herunterhängenden Brettern und klettert diese empor. Oben auf der Empore findet ihr zwei Munitionskisten mit Schrotmunition und eine mit Gewehrmunition.
Puzzle mit Glocke (1)
An der hinteren Wand findet ihr jeweils rechts und links eine Kurbel für die Fensterläden, die den Wind draußen halten. In der Mitte des Raumes baumeln ein Klöpple und eine große Glocke, jeweils rechts und links davon sind zwei stark beschädigte Stützpfeiler. Benutzt die Axt, um die Kurbel der rechten Fensterläden zu betätigen und diese zu öffnen. Ihr könnt sehen, wie der Klöppel in Richtung der brüchigen Säule schwingt, diese aber nicht erreicht. Helft etwas aus, indem ihr immer noch in der nähe der Kurbel stehend mit einem Seilpfeil den Klöppel anschwingt. Der Stützpfeiler wird zerbersten. Benutzt die Axt erneut mit der Kurbel, um die Fensterläden auf dieser Seite wieder zu schließen. Benutzt nun die Axt, um die Kurbel der linken Fensterläden zu betätigen und diese ebenfalls zu öffnen. Auch hier benutzt ihr dann einen Seilpfeil, um den Klöppel gegen den anderen Pfeiler schlagen zu lassen, und auch diesen zu zerstören.
Gegnerbegegnung
Kaum ist dies erledigt, wird Lara wieder von den Solarii attackiert. Einer der fünf ist gepanzert und führt eine lange Nahkampfwaffe bei sich. Auch hier ist Ausweichen wieder eine gute Idee. Plündert die Gegner, um Munition, Bergungsgut und den nächsten Bogen Teil (1/2) zu erhalten.
Puzzle mit Glocke (2)
Nachdem die Gegner alle erledigt sind, nutzt ihr die Axt mit den Kurbeln auf beiden Seiten, um die Fensterläden vollständig zu öffnen. Nun stellt ihr euch an die Mitte der Balustrade und benutzt einen Seilpfeil, um den Klöppel wieder zum Schwingen zu bringen. Dieser stößt nun gegen die Glocke, welche abreißt und durch den Boden bricht.

Lara stürzt hinterher. Ihr erhaltet +250 EP.
Flucht
Lauft ohne anzuhalten den Weg entlang, der unter euch weg bricht und springt über den ersten Spalt. Haltet euch im nächsten Bereich links, um die Schwingstange zu erreichen und so zum nächsten Steg zu gelangen. Erneut müsst ihr über einen Spalt springen. Lara wird herum geschleudert. Lauft weiter und springt in Richtung der schmalen Holzbrücke ab. Diese bricht weg und schickt Lara in die Tiefe. Das nächste wegbrechende Brett lässt Lara auf einen steilen Hang fallen, den sie hinab rutscht. Schießt im Rutschen die Holzbarriere kaputt.
Bergdorf

Zerschießt die nächste Holzbarriere und rutscht die letzten Meter in eine Höhle hinab. Ihr erhaltet +500 EP.
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 13 Aug 2018, 19:31
previousPrintYoutubeControls
by tombraidergirlnext
WIKI RAIDER  
I need Thor's belt to get his hammer.
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: