Saturday, 16. November 2019   

previous

33. Eckhardts Labor

Höhlen

Nun sind wir in Eckhardts Labor. Naja, eigentlich sind wir immer noch in der Höhle. Lauft voran. Den Hang rutscht ihr links nach unten. Springt aus dem rutschen nach links auf die Plattform um der ersten Klinge auszuweichen. Von hier geht es mit Anlauf in einem Satz auf den sicheren Untergrund auf der anderen Seite. Lauft hinunter um in das Labor des Alchemisten zu gelangen.

Im Labor

Hier im Labor trefft ihr zwei angriffslustige Skelette, bewegt euch also schnell. Oder wenn ihr genug Ammo habt, könnt ihr sie dazu drängen, in einen der Wasserschächte zu springen. Betätigt den Hebel links um die große Falltür vor euch und die über der Leiter zu öffnen. Lauft dann erst mal die Treppe hoch. In der rechten Ecke findet ihr eine Alchemistische Phiole #1 (Reiner Sauerstoff). Sammelt diese ein. Unter dem Holzboden findet ihr ein kleines Medipack. Klettert nun die Leiter nach oben um so auf die Balustrade zu gelangen. Lauft nach links.

Goodies:
Dort liegt auf einem Holzbalken ein großes Medipack. Aus dem Stand und mit festhalten könnt ihr dort hin gelangen. Zieht euch hoch und sammelt das Medipack ein. Springt aus dem Stand zurück.

An der Maschine hier oben könnt ihr die erste Phiole verwenden. Springt nun von der Stelle, an der die Leiter oben endet, auf den Käfig. Schaut euch den Decken des Käfigs genau an. An einer Stelle ist eine Falltür, durch die ihr hinein gelangt. Sammelt hier die Alchemistische Phiole #2 (Reiner Wasserstoff) ein. Nun muss es schnell gehen, der Käfig beginnt zu fallen. Klettert schnell wieder auf das Dach. Am schnellsten geht es hinauf, wenn ihr zu der Wand lauft, wo die Dachluke ist. Dort nach oben klettert, euch oben nach rechts oder links hangelt, damit ihr euch auf das Dach ziehen könnt. Vom Dach des Käfigs könnt ihr nun in den Kriechgang in dem Wasserschacht kriechen. Hier gibt es die Alchemistische Phiole #3 (Salz) einzusammeln. Klettert an der brüchigen Wand wieder hinauf. Mit einem Rückwärtssalto geht es vom oberen Ende hinaus. Setzt nun die letzten beiden Phiolen unten an der Maschine und in dem Raum mit dem anderen Wasserbecken ein.

3. Kristallsplitter

Das große Wasserbecken ist nun abgekühlt. Springt hinein. Taucht nach unten und sammelt dort den 3. Kristallsplitter ein (bei mir ist es der 28. ;-)) Das Tor oben im Labor öffnet sich. Lauft hin und tretet hindurch. Hier jetzt es eine ganz schöne Rutsche hinunter. Man stoppt unten vor einem Tor. Tretet heran, damit es sich öffnet. Lauft in die Mitte der Arena.

Video

Im Video sieht man Eckhardt bei dem Versuch den Schläfer zu erwecken. Lara stellt sich ihm entgegen und präsentiert stolz die gesammelten Splitter. Sie ist entschlossen Eckhardt Treiben ein Ende zu bereiten.

Showdown

Nun müsst ihr euch um Eckhardt kümmern. Und das wird eine fiese Angelegenheit. Er feuert immer abwechselnd eine Salve Stromstöße und eine Salve Feuerstöße ab.

Versucht euch in beiden Fällen weit von Eckhardt entfernt aufzuhalten und kniet euch hin, oder noch besser legt euch flach, mit Kriechen und Stealth. Auf Eckhardt schießen ist reine Zeitverschwendung! Wenn Eckhard in die Luft springt, dann erscheint er kurze Zeit später auf der anderen Seite. Kriecht immer ein wenig im Kreis in der Nähe der Mitte und ihr schafft es unbeschadet davon.
Lasst euch nicht von der Aktion verwirren, wenn Eckhardt 3 Kopien von sich erschafft. Diese laufen dann zur Mitte, wo der echte Eckhardt, scheinbar geschwächt, wieder erscheint. Sobald die Elektrizität/das Feuer verschwunden ist, müsst ihr zur Mitte laufen und die Aktionstaste drücken, um Eckhard einen Splitter in den Körper zu jagen.

Dieses müsst ihr machen, bis alle drei Splitter platziert sind.

Video

Den letzten Splitter wird Lara aber nicht selber platzieren. Joachim Karel erscheint. Er wird Lara den Splitter abnehmen, aber diesen dann in Eckhardts Kopf rammen. Er wird Lara erzählen, dass Eckhardt für IHN gearbeitet hat, nicht umgekehrt. Es stellt sich heraus, dass er ein Gestaltwandler ist. Er erscheint kurz als Bouchard, als Luddik, sogar als Kurtis.

Schaut euch nun das nächste Video an.

Karel

Nun müsst ihr gegen Karel kämpfen. Sammelt Eckhardts Handschuh ein. Lauft dann zu der Säule links von der wo Eckhardt liegt. Dort könnt ihr mit seinem Handschuh den Schalter betätigen. Zwei Leitern werden herunter gelassen. Lauft zu einer dieser Leitern und klettert nach oben. Lauft hier zur nächsten Leiter und klettert weiter hoch. Dort geht es nach links entlang. Hinter der Plattform mit dem Kontrollpaneel findet ihr eine weitere Leiter. Auch diese müsst ihr nach oben klettern. Springt von der überstehenden Plattform mit Anlauf an den Schläfer.

Endvideo

Dadurch beginnt das Endvideo. (END.mpg; das könnt ihr auch, bei der Vollinstallation, im AoD Ordner auf eurer Festplatte finden und es von dort starten) Karel wird erledigt. Lara findet Kurtis' Wurfscheibe, die beim Ausklappen verdächtig zuckt. Sie fährt die Klingen wieder ein und geht in die Dunkelheit.

Lebt Kurtis noch?
Ich würde sagen ja, das Hundi war tot und sonst hielten die Leute nicht viel von Resteverwertung, bis auf die paar Organe, die sie brauchten. Dass er nicht mehr da ist, ist ein gutes Zeichen.

Zu diesem Thema könnt ihr auch bei uns im Forum mitdiskutieren: TR Diskussionen
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 03 Dez 2015, 10:28
previousPrint
by tombraidergirl
WIKI RAIDER  
I do my best thinking plunging off cliffs.
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: