Wednesday, 22. May 2024    

previous
next

Südseeinseln - 2. Absturzstelle

Version: Tomb Raider III Walkthrough, Überarbeitung: Mai 2024, in Arbeit Aufgabe: Fundstücke (26): 3 Secrets | x Vorräte (Kleines Medi-Pack, Großes Medi-Pack, Fackel, Schrotflinten-Munition, Desert-Eagle-Munition, Uzi-Munition, MP5-Munition, Raketen, Granaten, Harpunenpfeile), x Waffe (), x Schlüssel ()
Gegner (): Spielzeit: etwa 1 Stunde Story: Weitere Hilfe: Weitere Hilfethemen findet ihr in der Fußzeile dieser Seite verlinkt. Klickt dort auf eines der Icons (wenn vorhanden), um mehr zu erfahren.
Legende: Youtube (Youtube), Trophies & Achievements (Trophäen/Achievements), Controls (Steuerung), Savegames (Spielstände), Gear (Ausrüstung), Traps (Fallen), Enemies (Gegner) Trophäen: Wie ein Frosch (youtube)

Sumpf

Lasst euch vom Baumhaus nach unten fallen und geht an den Sumpf heran. Schaut euch im Inventar die Karte an, die euch der Soldat gegeben hat, um herauszufinden, welche Bodenflächen im Sumpf sicher sind. Wenn ihr es in unter 20 Sekunden auf die andere Seite schafft, erhaltet ihr dafür die Trophäe Wie ein Frosch. Dazu müsst ihr alle Sprünge aus dem Lauf heraus ausführen. Schaut euch dazu mein Trophäen-Video an. Die erste sichere Plattform, die ihr erreichen müsst ist links. Springt aus dem Lauf auf diese Plattform. Springt dann mit Anlauf zu der Plattform nahe der linken Wand. Wendet euch hier nach rechts. Dort seht ihr zwei grüne Plattformen. Springt mit Anlauf auf die zweite Plattform links. Von dort springt ihr ebenfalls mit Anlauf weiter auf die Plattform, die dem Baum am nächsten liegt und von dort weiter mit Anlauf auf die nächste Plattform vorne rechts. Von hier geht es aus dem Stand auf die nächste Plattform links. Und schließlich mit Anlauf auf die nächste links.
1. Secret: Springt von hier zu der Plattform in der linken Ecke. Klettert in den Gang dort und sammelt die zweifache MP5-Munition1-2/26 ein. Begebt euch dann wieder hinaus und springt zur vorherigen Plattform zurück.
Springt nun mit Anlauf ans Ufer hinüber.

🏗️ Bis hier hin überarbeitet.

Absturzstelle

Geht vorsichtig bis an den Abgrund heran.
Gegenstände: Wenn ihr nach links schaut, seht ihr dort etwas Munition auf einem Felsen. Springt mit Anlauf hinüber und sammelt die Granaten3/26 ein.
Lasst euch dann in das Tal hinab rutschen und lauft weiter hinunter. Zieht die Waffen und beseitigt den Raptor, der erscheint, während ihr fleißig umher springt, um seinen Angriffen zu entgehen. Lauft dann in den Durchgang, aus dem er kam. Klettert auf der anderen Seite der Wasserlache hoch und dann in der linken Ecke auf den Felspfeiler. Klettert in den Gang hinauf und folgt diesem auf der anderen Seite hinaus. Ihr erreicht die Absturzstelle. Wendet euch nach links und erschießt den Raptor, der von links heran geeilt kommt. Lauft dann in den schmalen Gang am rechten Ende des Flugzeugwracks.

Commander Bishop's Schlüssel

Lauft nach vorne und begebt euch dort rechts in die Nische. Lasst euch hier in den Gang hinab fallen. Folgt diesem und klettert am anderen Ende hinaus. Hebt hier die MP5-Munition,4/26 die im Gras liegt, auf. Lasst euch dann eine Ebene tiefer fallen. Hier trefft ihr auf einen Soldaten, der friedlich ist, solange ihr ihn nicht angreift. Helft ihm im Kampf gegen die zwei Raptoren. Wenn er überlebt, kann man später noch Hilfe erwarten. Nun in die Ecke rechts vom Eingang laufen. Auf die höhere Ebene dort klettern. Zwischen die zwei Bäume stellen, so dass derjenige, der unten steht, vor einem ist. (Die Umsehen Taste drücken. Man kann ein großes Medipack auf dem Ast voraus sehen.) Von der Kante aus dem Stand zu dem Ast des Baumes voraus springen. Nach der Kante greifen und hochziehen. Das große Medi-Pack5/26 einsammeln.
2. Secret: Zu dem Ast des nächsten Baumes rechts springen und die Magnesiumfackeln6/26 einsammeln.
Wieder auf den Boden zurückkehren. (Der Durchgang links ist verschlossen. Dort kann man ein kleines Medi-Pack und Fackeln einsammeln, aber dazu kommen wir später.) Stattdessen zum Abhang laufen. Hier liegt ein toter Raptor. Grund zur Beunruhigung?! Oder war es nur der Soldat? Nach unten rutschen. Vier kleine grüne Dinos erscheinen. Alle beseitigen. (In der linken Ecke ist ein Hebel hinter einer Tür versteckt. Die Fackeln, die man dort findet, kann man sofort mitnehmen. Ich lasse sie aber noch für später liegen.) Zu dem Tümpel rechts laufen. Die Gegend links vorerst ignorieren. Stattdessen zu dem Hügel rechts laufen. Rechts an der Wand gibt es auf einem Felsen noch ein kleines Medi-Pack.7/26 Lauft dann den Hügel hinauf. Dort kann man erkennen, dass es sich um ein Nest handelt. (Oh. Oh.) Dort findet man den leblosen Körper eines Piloten. Es handelt sich um Commander Bishop. Er hat Commander Bishop's Schlüssel8/26 verloren. Diesen einsammeln. Um die Ecke kommt ein T-Rex. (Ich persönlich bevorzuge hier die Uzis. Dazu müsste man sie aber haben, und wenn man vorher in Nevada war ist das nicht der Fall. Alternativ ist auch die Desert Eagle sehr hilfreich. Wer damit klar kommt kann auch den Granatwerfer nehmen.) Man kann auch stattdessen schnell nach links zurück laufen und sich dort in den Eingang stellen. Dort ist man vor dem T-Rex sicher und kann ihn bequem beseitigen. Außerdem kann einem der Soldat, der auf der höheren Ebene herumläuft, falls er noch lebt, helfen. Nachdem der T-Rex beseitigt ist, zu der Kammer neben dem Abhang laufen. Die Magnesiumfackeln9/26 einsammeln. Den Schalter betätigen. Zurück zum Anfang der Höhle laufen. Dort muss man sich gegen einen weiteren Raptoren zur Wehr setzen. Nun ist der Gang neben dem ersten Hebel offen. Dort das kleine Medi-Pack10/26 und die Magnesiumfackeln11/26 einsammeln. Falls der Soldat getötet wurde, die MP5-Munition,12/26 die er verloren hat einsammeln. Wieder in den Gang oben rechts laufen und zur Absturzstelle zurückkehren.

Goodies

An der rechten Seite des Flugzeuges entlang laufen. Dort findet man einen weiteren Durchgang hinter dem Baum rechts. Es ist sehr dunkel. In das Loch fallen lassen und eine Fackel benutzen. Dem Gang folgen und die MP5-Munition13/26 einsammeln. Die Tür links öffnet sich von alleine. In den Hof treten. Dort liegen ein toter Raptor und ein toter Soldat. Das MP514/26 bzw. MP5-Munition einsammeln. Fünf kleine grüne Dinos kommen angelaufen. Diese beseitigen. Dann das große Medi-Pack15/26 einsammeln. In der zweiten Nische rechts - vom Eingang ausgesehen - ist ein Hebel. Diesen benutzen. Den in der ersten links ebenfalls benutzen, um die Tür wieder zu öffnen. Nach draußen zurückkehren.

Lt. Tuckerman's Schlüssel

Nun auf den Hügel rechts klettern. Dahinter kann man sehen, wie zwei Soldaten mit einem Raptor kämpfen. Man hat die Wahl, ob man ihnen helfen möchte, oder ihnen die Arbeit überlässt. Einer von ihnen hinterlässt MP5-Munition,16/26 wenn er stirbt, das ist aber trotzdem kein Grund auf ihn zu schießen, es sei denn man will Ärger mit allen Soldaten. Die Nische links und die auf der anderen Seite des Stromes sind leer. Die Nische rechts betreten. Dem Gang folgen. Man wird einem weiteren Soldaten, der mit einem Raptor kämpft begegnen. Man sollte ihm helfen. Nicht auf die rote Brücke laufen. Sie wird nachgeben und Lara in das Becken voller Piranha befördern. Stattdessen auf den Block an der Wand klettern. Auf den höheren Block weiterklettern. Links kann man eine Leiter sehen. Dort nach oben klettern. Oben einen Rückwärtssalto machen. Man landet auf einer Schräge. Erneut springen, um auf dem Ast zu landen. Schnell den Raptor töten. Zurück zur Schräge springen und im runterrutschen nach der Kante greifen. Nach rechts hangeln. Am Ende auf die Plattform hochziehen. Auf die andere Plattform springen und von dort hoch auf die nächste. Hochziehen. Den nächsten Raptor erlegen. Auf die Steinplattform springen und den Kristall einsammeln. Nun zum Baum hinüber springen.
3. Secret: Nach links wenden und zum Ende gehen. Voraus ist ein höherer Ast. Man kann ihn erreichen, wenn man zur linken Kante hochspringt und danach greift. Hochziehen und die MP5-Munition17/26 auf dem Ast rechts einsammeln. Wieder nach unten rutschen.
Dem niedrigeren Ast zum Ende folgen. Auf den toten, hängenden Dinosaurier schießen. (Der Kadaver wird in den Fluss fallen und die Piranhas ablenken.) Nun mit Anlauf zu der Plattform links von dem Seil springen. Das kleine Medi-Pack18/26 einsammeln. Nun in den Fluss springen und den Hebel unter Wasser betätigen. Zurück zum bekannten Ufer springen. Rechts kann man heraus klettern. Von hier aus auf den Raptor am anderen Ufer schießen. Zur anderen Seite hinüber klettern und hinausklettern. (Es könnte nötig sein, hinüber zu schwimmen, bevor der Raptor tot ist, wenn er sich vorher nicht mehr blicken lässt.) Die Kammer dort betreten. Drinnen den nächsten Raptor erschießen. Den Hebel links betätigen. Schnell umdrehen und einen weiteren Raptor erschießen. Dann den Hebel auf derselben Seite rechts betätigen. Umdrehen. Energie auffüllen. Dann den Schalter an der linken Wand betätigen. Die zwei Raptoren killen. Dann auf den Sockel klettern. In den Raum schauen. Hochspringen und in die Kammer oberhalb ziehen. Den Kristall einsammeln. In der rechten Ecke ist die Leiche des Co-Piloten. Lt. Tuckerman's Schlüssel19/26 einsammeln. Einen weiteren Raptor, der angreift, erschießen. Nun in den Raum unten klettern. Wieder nach draußen gehen und in den Fluss springen. Zur anderen Seite schwimmen und ans Ufer klettern. Durch den Gang zurück zum Flugzeugwrack laufen. Wieder über den Hügel klettern.

a. Kurzer Weg ins Flugzeug

Zur linken Seite des Flugzeuges gehen. Links von der Luke kann man auf den Erdhügel klettern und kommt so nahe an das Flugzeug heran. Hochspringen und nach der Kante greifen. Nach links hangeln. Dort kann man sich auf das Flugzeug hochziehen. Zu der Dachluke laufen und hinein fallen lassen.

oder b. Langer Weg ins Flugzeug

Dem Gang links vom Flugzeug folgen. Von dem kleinen Hügel auf den Block links springen. Nach rechts wenden und zu der Plattform dort springen. Festhalten und hochziehen. Nach rechts wenden und zur Kante gehen. Nach vorne springen und nach der Decke greifen. Dort entlang klettern. Rechts kann man loslassen, um auf einem Ast zu landen. Diesem nach links folgen. Nach rechts wenden. Dort kann man eine weitere Leiter sehen. Mit Anlauf dorthin springen. Nach der Leiter greifen und nach oben klettern. Oben auf den nächsten Ast hochspringen und an der Decke festhalten. Entlang klettern. Dann nach rechts und dort loslassen um auf dem Laub zu landen. Zu der Plattform über dem Spalt springen. Umdrehen und von der Kante hängen. Die Leiter nach unten klettern. Unten so weit nach links wie möglich hangeln. Dann auf die Plattform hoch. In den Spalt kriechen und diesem folgen. Rückwärts in die nächste Kammer hinab lassen. In der linken Ecke findet man einen Block unter einer Kletterdecke. Auf diesen klettern. Dann hochspringen und an der Decke entlang klettern. Am Ende drehen und in die Nische hochklettern. Loslassen, bevor man am anderen Ende heraus kommt. Rückwärts auf die Plattform vor dem Fenster hinab lassen. Um die Ecke gehen und dort den Hebel (1) betätigen. (Dadurch wird ein rotes Gitter hochgeklappt, ein anderes runter.) Wieder in die Fensternische klettern. Umdrehen. Hochspringen und nach der Decke greifen. Zur anderen Seite des Raumes hangeln. So nah wie möglich an die Wand mit der Leiter klettern. Loslassen und schnell an der Leiter festhalten. Nach unten klettern, bis die Hände auf einer Höhe mit dem Boden der Nische links sind. Dann nach links klettern und in die Nische hinein. Dort den Hebel (2) betätigen. An die Kante der Nische hängen. Loslassen und die Rampe nach unten rutschen. Nach der Kante greifen. Hochziehen und einen Rückwärtssalto auf den Pfeiler mit dem Kristall machen. Umdrehen. Aus dem Stand zu dem Gehweg links springen. Nach der Kante greifen und hochziehen. (Dies ist die Plattform, auf der man schon den ersten Hebel gefunden hatte.) In die linke Ecke gehen und den Hebel (3) erneut betätigen. Wieder in die Fensternische klettern und erneut an der Decke entlang hangeln. Das rote Gitter links ist nun heruntergeklappt und man kann sich dort entlang hangeln. An der braunen Decke entlang klettern bis man das nächste rote Gitter sieht. (Genau genommen zwei rote Gitter, eins davon noch herunter geklappt, eins schon in Position.) Statt sich nach links zu wenden, um zum ersten Gitter zu gelangen, nach rechts drehen und zur Wand sehen. Es sieht bekletterbar aus. Also nahe genug ranklettern. Loslassen und an der Wand festhalten. So weit nach unten klettern, wie man kann. (Die Füße müssen auf der untersten Sprosse sein. Siehe Bild) Nun einen Rückwärtssalto machen, um in einer weiteren Nische zu landen. Den Hebel (4) dort betätigen. (Dadurch wird das letzte Gitter nach unten geklappt.) Nach rechts wenden und zur Kante gehen. Zur Leiter springen und wieder nach oben klettern. In die Nische rechts klettern. Umdrehen und mit Anlauf zur großen Rampe rechts springen. Nach unten rutschen und nach der Kante greifen. Nach links hangeln, bis man wieder unter der Öffnung in der Wand ist. (Zweiter Block von links.) Wieder hochziehen und mit einem Rückwärtssalto auf den Pfeiler wo der Kristall war springen. Wieder umdrehen und zum Gehweg springen. Ins Fenster klettern und an der Decke entlang hangeln. In die Öffnung am anderen Ende in der Wand. Dort die Uzi-Munition20/26 links einsammeln. Auf den Block klettern. Nach draußen klettern. Von der Kante der Höhle mit Anlauf zu dem Ast springen. Nach der Kante greifen und hochziehen. Dem Ast auf das Flugzeug folgen. Dort durch die Luke fallen lassen.

Im Flugzeug

Den Raptor erschießen. Dann die MP5-Munition21/26 einsammeln. In das Cockpit gehen. Commander Bishops Schlüssel links und Lt. Tuckermans Schlüssel rechts verwenden. Nun in den hinteren Teil des Flugzeugs laufen und nach unten fallen lassen. Dort findet man eine Kanone. Die Kammer hinten betreten. Den Hebel, den man dort findet, benutzen. (Die Laderampe öffnet sich und die Kanone wird nach draußen gefahren.) Schnell nach draußen laufen und auf die Plattform an der Kanone stellen. Mit der Kanone auf alle Raptoren schießen. Sie kommen aus den Gängen links, rechts und geradeaus. Es kann etwas dauern, bis man alle erledigt hat. Es könnte nötig werden, zwischendurch zu speichern und Energie nachzufüllen. Nachdem man alle beseitigt hat auf die Wand oben in den linken Ecke schießen. Dann die Plattform verlassen und in diese Ecke laufen. Von dem Flügel mit Anlauf auf die Plattform rechts springen. Nach links laufen. Nach rechts wenden und auf den Pfeiler klettern. In den Spalt in der rechten Wand springen. Dort den Kristall und das große Medi-Pack26/26 einsammeln. Dann in die andere Öffnung springen und die Treppe nach unten laufen.
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 21 Mai 2024, 14:59
previousPrint
by tombraidergirlnext
Folgt uns auf Twitter
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: