Monday, 17. June 2024    

previous
next

3. Der Ganges

Version: Tomb Raider III Walkthrough, Überarbeitung: 2024 Hinweis: Fallt nicht in den Fluss, dort kann Lara nicht mehr heraus. Wenn ihr genug Kristalle habt, oder frei speichern könnt, nutzt dies vor Sprüngen über den Fluss.
*Es gibt in diesem Level, hinter der ersten Tür, zwei sich einander ausschließende Wege **: Der linke führt am Fluss entlang und enthält alle Secrets, der rechte führt durch den Affentempel, wo es im Remastered eine Trophäe gibt. Durch diese zwei Wege ist die Nummerierung der Gegenstände nicht eindeutig.
** Mit einigen Tricks kann man trotzdem beide Gegenden besuchen. Wie das geht werde ich in Kürze unten beschreiben. Aufgabe: Fundstücke (32*): 5 Secrets | x Vorräte (x kleine und x große Medi-Packs), x Kristalle, x Waffen (), x Schlüssel ()
Gegner (): Spielzeit: etwa 50 Minuten Story: Weitere Hilfe: Weitere Hilfethemen findet ihr in der Fußzeile dieser Seite verlinkt. Klickt dort auf eines der Icons (wenn vorhanden), um mehr zu erfahren.
Legende: Youtube (Youtube), Trophies & Achievements (Trophäen/Achievements), Controls (Steuerung), Savegames (Spielstände), Gear (Ausrüstung), Traps (Fallen), Enemies (Gegner) Trophäen: Indien-Kodex, Monkey Temple

Am Ganges

Lauft nach links, wo ihr das Quad-Bike findet.
Gegenstände: Rechts davon findet ihr einen Kriechspalt in der Wand. Springt dort hoch und kriecht hinein. Sammelt dort die MP5-Munition1/32 und die Fackeln2/32 ein. Klettert wieder hinaus.
Steigt nun auf das Quad-Bike auf.
Fahrzeugsteuerung
Aufsteigen: Um auf das Quad-Bike aufzusteigen, stellt ihr euch auf einer der zwei Seiten genau neben den Sitz und drückt die Aktions-Taste (PC: Strg, PS: X).
Fahren: Gas geben erfolgt ebenfalls mit der Aktions-Taste.
Lenken: Gelenkt wird mit den Richtungstasten.
Bremsen: Müsst ihr einmal bremsen oder gar rückwärts fahren, geschieht dies mit der Springen-Taste (PC: Alt, PS: □).
Handbremse: Die Sprint-Taste dient als Handbremse. Mit dieser könnt ihr Schwung holen. Haltet dazu die Sprint-Taste, gebt dann Gas und lasst die Sprint-Taste nach einem Moment los.
Absteigen: Um vom Quad-Bike abzusteigen müsst ihr die Rollen-Taste (PC: Ende bzw. Hoch+Runter gleichzeitig, PS: ◯) und die entsprechende Richtung (rechts oder links), in die ihr absteigen möchtet, drücken. Beachtet, dass auf der Seite genug Platz zum Absteigen sein muss.

(Bitte beachtet: Wenn ihr die Steuerung umbelegt habt, ist das natürlich entsprechend anders!)
Fahrt mit dem Quad-Bike den Weg entlang und bis an den Rand der Schlucht fahren.
1. Secret: Steigt hier ab und geht nach rechts an die Kante. Dreht euch um und hängt euch an die Kante. Klettert an der Leiter hier nach links. Lasst euch am Ende auf die Plattform herunter. Dreht euch zum Wasser. Springt von dort mit Anlauf nach schräg rechts auf die nächste Plattform. Geht nach links weiter, bis an die Kante. Haltet euch hier nahe am Wasser, damit ihr euch nicht den Kopf stoßt und springt mit Anlauf und Festhalten vom Ende des Vorsprungs an den nächsten Block in der Ecke und zieht euch hoch. Dreht euch nach links und springt auch hier mit Anlauf weiter an die nächste Plattform auf der anderen Seite des Flusses, um euch dort hoch zu ziehen. Wendet euch nach rechts und springt mit Anlauf und Festhalten zurück zur anderen Flussseite. Geht auf diesem Vorsprung um die Biegung und springt dort aus dem Stand zum nächsten Vorsprung, wo ihr euch festhaltet. Achtet dabei auf euren Kopf. Springt hier aus dem Lauf diagonal auf den Block auf der anderen Flussseite. Wendet euch nach rechts und springt mit Anlauf und Festhalten zum Block mit dem Eingang. Betretet den Raum und geht nach links. Zieht euch dort von der höheren Kante auf die Schräge und springt im Rutschen über die künstlichen Stacheln zur zweiten Schräge weiter. Springt auch hier sofort ab, über die nächsten Stacheln. Auch von der dritten Rampe müsst ihr sofort abspringen und Lara landet sicher auf einem Pfeiler. Dreht euch um und springt zu dem Vorsprung mit der Munition rechts. Sammelt hier die Schrotflinten-Munition3/32 bzw. die Schrotflinte ein. Springt dann zum vorherigen Pfeiler zurück. Springt von hier auf dem Sims voraus, um dort das große Medi-Pack4/32 und den Kristall1/7 einzusammeln. Lasst euch dann gebremst wieder nach unten und kehrt nach draußen zurück. Springt denn ganzen Weg zurück und klettert die Leiter wieder hoch.
Auf das Quad-Bike steigen. Schaut in Richtung des Höhleneingangs auf der anderen Flussseite. Nehmt mit dem Quad-Bike Anlauf und fahrt über den grünen Hügel, um genug Schwung für den Sprung über den Ganges zu haben. Fahrt in den Gang und haltet euch rechts, um vorsichtig am ersten Abgrund vorbei zu fahren.
2. Secret: Steigt dort ab und geht zum nächsten Abgrund. Dreht euch um, hängt euch an die Kante und klettert die Leiter nach unten. Sammelt dort Schrotflinten-Munition,5/32 Fackeln6/32 und ein großes Medi-Pack7/32 ein. Klettert dann die Leiter zurück nach oben und steigt wieder auf das Quad-Bike auf.
Heizt mit dem Quad-Bike auf der linken Seite über das Loch. Folgt dem Weg links und fahrt die Rampe hinauf und springt hier über den ersten Spalt. Parkt dort das Quad-Bike.

Der Hebel für die Tür

Geht zu Fuß zum oberen Ende der Rampe. Wendet euch dort nach links und springt mit Anlauf an die Kante unter dem Durchgang. Zieht euch hoch. Erledigt am Ende des Ganges die Kobra und lauft dann dahinter nach rechts. Klettert hier hoch. Kriecht in den Kriechspalt und klettert auf der anderen Seite weiter hoch. Springt hier über das Loch im Boden. Beseitigt in der Kammer dahinter die nächste Kobra. Sammelt links neben der Kobra das kleine Medi-Pack8/32 eins. Lasst euch dann links in der Ecke in das Loch fallen und beseitigt die zwei Affen. Sammelt noch den Kristall2/7 ein. Lauft dann wieder nach oben. Dort ist eine verschlossene Tür. Rechts, an der Wand vor der Nische findet ihr einen Schalter. Betätigt diesen, um das Gitter zu öffnen. Lauft zurück hinaus. (Wir befinden uns jetzt auf der anderen Seite der Rampe.) Lauft nach links und lasst euch dort vorsichtig hinab. Springt dann mit Anlauf über den Spalt in der Rampe zurück zum Quad-Bike. Steigt auf und richtet das Quad-Bike dann auf den oberen Spalt in der Rampe aus. Zieht durch Halten der Sprint-Taste die Handbremse an, gebt dann mit der Springen-Taste Gas, lasst die Handbremse los und das Quad-Bike rast die Rampe hinauf, über das Loch hinweg. Fahrt nach rechts in den geöffneten Gang. (Hier gibt es jetzt zwei Möglichkeiten für den weiteren Weg. Unten findet ihr den Weg, den linken Weg der alle Secrets enthält. In der Expertenherausforderung findet ihr den rechten Weg durch den Affentempel.

Linker Weg: Felsbrücke

Fahrt an der Weggabelung nach links und dort den Hang hinauf. Springt über das erste Loch und haltet euch dann rechts, um nicht in das zweite hinein zu fallen. Fahrt rechts in den Gang und hier haltet ihr euch rechts, um am nächsten Loch vorbei zu fahren. Rechts in den Gang. Um das Loch in der Mitte herum. Fahrt am Ende nach links hinab, um auf eine Felsbrücke zu fallen.
3. Secret: Stellt das Quad-Bike hier auf der unteren Ebene ab. Wendet euch nach rechts und springt von der Kante aus dem Stand zum Vorsprung in der Felswand. Zieht euch hinauf und sammelt dort die Desert Eagle Ammo9*/32 ein. Klettert dann in den Kriechspalt rechts hinauf. Kriecht ans Ende des Ganges und sammelt hier die Harpunenpfeile,10*/32 den Kristall3/7 und die Uzi-Munition11*/32 einsammeln. Klettert dann wieder hinaus. Hierzu könnt ihr euch mit dem Gesicht nach vorne, durch Betätigen der Rollen-Taste, aus dem Kriechspalt hinaus, auf die Plattform davor rollen. Springt aus dem Stand zurück auf die Brücke und steigt wieder auf das Quad-Bike auf.
Fahrt mit dem Quad-Bike weiter über die Brücke und springt am Ende über den nächsten Spalt. Fahrt nach rechts weiter und dann links hinaus. Ihr kommt zu einer Weggabelung.

Linker Weg: Schmale Rampen

Gegenstände:
Steigt vom Quad-Bike ab und lauft in den rechten Gang. Lauft auch hier nach rechts, um nicht im Kreis zu laufen. Durch den Durchgang rechts kommt ihr zu einem Baum am Abgrund. Begebt euch gehend auf dessen Baumwurzel und geht soweit nach vorne rechts, wie möglich. Schaut in Richtung des Vorsprungs an der Felswand. Nehmt Anlauf und spring dort hin. Wendet euch nach links und springt von dort mit Anlauf und Festhalten an eine Kante der Plattform in der Felswand voraus. Hangelt euch nach links und zieht euch dort hoch. Sammelt die Uzi-Munition12*/32 ein. Zieht nun die Waffen und beseitigt die zwei Geier, die erscheinen. Springt dann mit Anlauf und Festhalten zurück zum Baum und dort wieder auf den sicheren Untergrund. (Wenn ihr hier dem anderen Weg folgt, könnt ihr euch noch etwas umsehen und dabei eine Sprungschanze, einen Kristall und ein paar Gegenstände erspähen. Dazu kommen wir gleich.) Kehrt zum Quad-Bike zurück und steigt wieder auf.
Fahrt nun in den linken Gang und hier die schmale Rampe an der hinteren Wand nach rechts hinauf. Fahrt hier vorsichtig, um nicht von dem schmalen Vorsprung zu fallen. folgt der Biegung nach rechts, dann vor dem Baum vorsichtig zweimal nach links. Dahinter müsst ihr zweimal nach rechts. Auf der nächsten Rampe sind zwei Löcher, über die ihr drüber springen müsst. Am sichersten ist es, wenn ihr euch gerade auf diese ausrichtet, die Handbremse anzieht, Gas gebt und dann die Handbremse loslasst. Ihr fahrt dann mit Vollgas über die zwei Löcher.

Linker Weg: Schluchten

Steigt auf der anderen Seite ab.
Gegenstände: Sammelt den Kristall4/7 ein. Geht nach links bis an den Rand der Schlucht. Dort ist an der Felswand eine Leiter. Hängt euch an diese und klettert nach links, klettert weiter nach unten und dort nach rechts in die Felsnische. Erschießt die Kobra. Sammelt dann die Desert-Eagle-Munition13*/32 ein. Klettert über die Leiter zurück nach oben.
Steigt wieder auf das Quad-Bike auf. Springt mit diesem nun über den Abgrund neben der Leiter. Steigt auf der anderen Seite wieder vom Quad-Bike ab.
4. Secret: Rutscht hier ganz am linken Rand den Hang hinab. Geht an die vordere Kante und springt aus dem Stand und mit Festhalten zum Vorsprung oben hoch. Zieht euch hinauf. Hier wird Lara von zwei Geiern angegriffen. Springt, nachdem diese erledigt sind, nach leicht rechts in die Felsnische. Stellt euch auf der anderen Seite links an die Kante und springt mit Anlauf und Festhalten zu der Plattform an der gegenüberliegenden Wand. Zieht euch hinauf und lauft nach rechts. Ich empfehle hier zu speichern! Wendet euch kurz vor Ende nach rechts und springt mit Anlauf ganz leicht nach links gerichtet auf die schräge Rampe gegenüber, sodass Lara vorwärts hinunter rutscht. Springt sofort ab und greift nach der Kante. Zieht euch hinauf und kriecht in den Kriechspalt. Sammelt dort die Desert-Eagle-Munition14*/32 und das kleine Medi-Pack15*/32 ein. Kriecht wieder hinaus. Geht bis an die Kante und wendet euch nach rechts. Ihr müsst jetzt mit Anlauf auf die schräge Rampe an der hinteren Wand springen und von dort im Rutschen abspringen, um wieder auf der länglichen Plattform zu landen. Wendet euch dort am Ende nach links und springt mit Anlauf und Festhalten zurück zur Plattform mit dem Durchgang im Fels. Springt dort weiter auf die Plattform an der rechten Wand, wo euch die Geier angegriffen haben.
Begebt euch nun hier noch weiter nach unten, rutscht dort den Hang hinab und lauft dort rechts in den moosigen Tunnel. Beseitigt hier zwei Affen. Lauft nach vorne und sammelt den Kristall5/7 ein.
Ausflug: Der Affentempel Für erfahrene Raider, oder solche, die es werden wollen, gibt es hier eine Möglichkeit über den Fluss zu kommen, um doch noch den Affentempel zu erkunden. Dafür ist ein kniffeliger Sprung nötig, den ihr mit Geduld aber schaffen könnt. Seid allerdings gewarnt, der Rückweg hält den schwierigsten Sprung bereit, hebt also auf jeden Fall einen Spielstand von vorher auf, falls ihr es nicht zurück schafft. Wenn ihr diesen Ausflug unternehmt, könnt ihr dadurch alle Fundstücke einsammeln.

Weg über den Fluss

Lauft nach rechts an den Fluss. Wenn ihr zur anderen Seite schaut, seht ihr dort links einen Baum. Unser Ziel ist die Baumwurzel links, die am weitesten ins Wasser hinein ragt. Stellt euch am linken Ende an die Uferkante und geht dort seitlich nach links, bis ihr an der Wand seit. Wendet euch nun leicht nach links, bis ihr in die Ecke schaut. Hüpft zurück, um Anlauf zu nehmen. Lauft nach vorne, springt an der Kante ab und steuert in der Luft leicht nach links, um einen Bananensprung zur Baumwurzel auszuführen.(1.) Greift dann nach der Kante der Baumwurzel. Ihr könnt es auch ohne Greifen versuchen, aber dann fällt Lara gerne ins Wasser. Beide Methoden, sowie den Weg zu der unten genannten Munition, könnt ihr in meinem youtube video sehen.
Gegenstände: Im Bereich links könnt ihr Munition erblicken. Wendet euch leicht rechts davon der Baumwurzel zu und springt mit etwas Abstand hinüber. Geht dort vorsichtig in die rechte vordere Ecke und hüpft ohne den Winkel zu ändern für Anlauf nach hinten. Lauft nach vorne und wendet euch in der Ecke angekommen zum Sprung nach links. Greift nach der Kante der Plattform mit der Munition. Sammelt diese ein, um Harpunenpfeile16*/32 und Uzi-Munition17*/32 zu erhalten. Wendet euch wieder der Baumwurzel zu und springt mit Anlauf und Festhalten vom linken Ende der Plattform zu dieser hinüber. Hangelt euch dort nach rechts hinüber, um nicht von der Schrägen ins Wasser zu rutschen, und zieht euch hinauf. Springt aus dem Stand vorsichtig zur vorherigen Baumwurzel rechts von euch weiter.
Wendet euch nun dem Festland links von euch zu. Nehmt Anlauf und springt dort hinüber.

Rechter Weg (rückwärts): Torschlüssel im Affentempel

Lauft in den Durchgang rechts und folgt diesem zur Tempelwand. Hier werdet ihr von zwei Affen angegriffen, die hinter euch erschienen sind. Lauft in den Hof. Lauft hier nach vorne und klettert dort links auf die grün-bewucherten Felsen. Springt vom vorletzten Felsen vor der Gebäudewand mit Anlauf auf den Ast rechts. Springt von hier diagonal zum zweiten Ast weiter. Vom hervorstehenden Ast-Teil voraus springt ihr mit Anlauf zu der offenen Tür auf der oberen Ebene des Tempels, direkt voraus. Lauft hinein. Lauft hier erstmal nach links durch, und ignoriert die Öffnung im Boden. Beseitigt auch hier wieder zwei Affen Sammelt dann links auf dem Podest den Torschlüssel,18*/32 wodurch wieder zwei Affen erscheinen. Links vom Podest findet ihr außerdem Uzi-Munition19*/32 und rechts eine Rakete.20*/32 Lauft nun zurück in die vorherige Kammer. Lasst euch hier gebremst durch das Loch nach unten fallen. Achtet dabei darauf, dass die feuerspuckenden Statue gerade nicht aktiv ist. Erschießt hier wieder zwei Affen. Lauft dann in die angrenzende Kammer. Lauft hier nach links und klettert in die Nische voraus. Hier ist an der linken Wand ein Druckschalter, der das Tor links von euch öffnet. Lauft durch dieses zurück in den Hof und erledigt auf dem Weg vier Affen.

Rechter Weg (rückwärts): 2. Torschlüssel

Gegenstände: Lauft draußen nach rechts und sofort wieder nach rechts. Hier habt ihr links ein Doppelportal geöffnet. Meidet dieses aber, dahinter erwartet Lara ein gefährlicher Sumpf. Schaut stattdessen nach rechts hoch. Dort seht ihr einen Vorsprung in der Tempelwand. Um dort hinauf zu gelangen müsst ihr geschickt sein. Lauft bis ans Ende des Ganges und wendet euch dort, eine Blocklänge vor Ende, dem Vorsprung zu. Geht an diesen heran, sodass ihr direkt unter dem linken Ende des Vorsprungs, welches etwas niedriger ist, steht. Springt dann gerade hoch und drückt Aktion, um nach der Kante zu greifen. Wenn dies nicht gleich glückt, weil ihr nur ein wenig zu weit weg seid, springt weiter hoch und versucht nach der Kante zu greifen. Lara nähert sich automatisch an. Seid ihr sehr weit weg oder zu weit rechts oder links, korrigiert Laras Position. Zieht euch hinauf und sammelt die Schrotflinten-Munition.21*/32 ein. Begebt euch dann wieder hinab und lauft in den Hof zurück.
Lauft im Hof geradeaus und wieder zu den bemoosten Pfeilern. Klettert hinauf. Springt dieses Mal vom vorletzten Pfeiler schräg nach links in die Fensternische. Springt von der Fensternische aus dem Stand auf den Ast voraus. Lasst euch hier vorsichtig nach vorne hinab.
Gegenstände: Lauft nach rechts hinüber, aber meidet hier immer noch den Sumpf vor dem Doppelportal. Erschießt den Affen, der am hinteren Ende von oben links herunter kommt. Klettert dann auf die grüne Stufe hinten. Klettert von dieser nach links auf den Mauervorsprung und sammelt hier den Kristall6/7 ein. Klettert vorsichtig wieder hinab und lauft zur anderen Seite zurück, zu den grünen Felsen unter dem Ast.
Hier erscheint möglicherweise ein weiterer Affe. Lasst euch dann auf der anderen Seite in die Vertiefung hinab. Ihr befindet euch nun in einem Raum wo ihr in den Nischen rechts und links zwei Torschlüssel benutzen könnt, einer fehlt uns allerdings noch. Und genau genommen müssen wir das auch gar nicht tun, weil dies nur für das Quad-Bike dient, und wir ja zu Fuß da sind. Lauft nach vorne und dort rechts um die Ecke. In der ersten Nische rechts liegt Schrotflinten-Munition.22*/32 Dahinter ist erhöht eine Fensternische, in welcher ein kleines Medi-Pack23*/32 liegt, welches einer der zwei Affen, die erscheinen versucht zu stehlen. Beseitigt diese. Lauft dann in den Gang hinab und klettert dort in den Kriechspalt. Begebt euch auf der anderen Seite direkt wieder hinaus. Lauft ein paar Schritte nach rechts hinauf und springt über die Rutsche hinweg nach oben. Hier könnt ihr zwei Affen erschießen. Wendet euch dann nach links der Wand zu, wo einer der beiden Affen her kam. Zieht euch auf den Vorsprung hoch und geht nach links in den Gang. Beseitigt in der Kammer die Kobra. Kriecht dann nach rechts in den Kriechgang. Dort könnt ihr den anderen Torschlüssel24*/32 einsammeln. Kriecht wieder hinaus und verlasst die Kammer wieder.
Gegenstände: Lauft nach links, ans obere Ende. Dort ist hinten links eine Öffnung in der Felswand. Klettert hindurch und sammelt in der Kammer dahinter in der Nische links Fackeln25*/32 und kriechend, unter der tiefhängenden Decke rechts davon, Uzi-Munition26*/32 ein. Klettert wieder hinaus.

In dem breiten Gang findet ihr nur das zweite verschlossene Doppelportal, welches durch die zwei Schlüssel geöffnet werden kann, aber genau genommen völlig uninteressant ist, da ihr ja ohne Quad-Bike hier seid.

Lasst euch nach unten rutschen und lauft geradeaus. Biegt hier nach rechts ab und erschießt dort einen weiteren Affen. Klettert dann die Stufen hinauf. Direkt oben auf dem Block liegt ein kleines Medi-Pack.27*/32 Ihr befindet euch jetzt dort, wo ihr mit dem Quadbike über den Fluss gesprungen wärt, hättet ihr den rechten (oder wie es in der Trophäe fälschlicherweise heißt "richtigen") Weg gewählt. Klettert nun wieder in den Tunnel hinab und kehrt dorthin zurück wo ihr vorhin aus dem Raum mit den Schlüssellöchern kamt.

Rechter Weg: Rückweg

Begebt euch wieder in den Kriechspalt und auf der anderen Seite hinaus. Hier erscheint möglicherweise ein weiterer Affe Lauft ans Ende der Kammer. Klettert hier, wenn ihr möchtet rechts und links auf die Vorsprünge, um dort jeweilt die Torschlüssel zu verwenden und das Doppeltor draußen zu öffnen. Lauft in den schmalen Gang und springt dort, eine Blocklänge vor Ende hoch und greift oben nach der erdigen Kante. Zieht euch hinauf. Dreht euch noch an der Kante leicht nach links. Ihr habt nun eine Schräge hinter euch. Springt mit einem Rückwärtssalto hinauf, haltet die Springen-Taste gedrückt und drückt zusätzlich die Aktions-Taste, um nach der Kante des Blocks voraus zu greifen. Zieht euch hinauf und wendet euch nach rechts. Springt hier mit Anlauf auf den Ast. Geht zur Kante und springt aus dem Stand in die Fensternische. Lasst euch auf der anderen Seite gebremst nach unten. Lauft rechts am Baum vorbei und nach hinten in den Gang. Hier lauft ihr zweimal nach rechts und zurück zum Fluss. Ich empfehle euch zu speichern. Springt mit Anlauf wieder auf die altbekannte Baumwurzel. Wendet euch hier leicht nach links und springt mit Anlauf auf den langen Vorsprung an der linken Wand. Nun folgt der schwierigste Sprung des ganzen Ausflugs. Die Idee ist es von dieser Plattform mit einem Bananensprung wieder um die Felswand herum auf die große Plattform oberhalb der Schrägen zu gelangen. Hängt euch an die Kante gegenüber der Felswand und hangelt euch hier erst ganz nach links und dann einmal nach rechts. Zieht euch hoch und dreht euch nun so, dass Lara leicht links an der Ecke vorbei schaut. Wenn ihr frei speichern könnt, nutzt das hier! Lauft nun nach vorne los und springt in der Ecke ab, steuert in der Luft nach rechts gegen, um hoffentlich in der Ecke der Ebene hinter der Wand zu landen. In der Remastered Version ist mir dieser Sprung nur mit der "Modernen Steuerung" (Gamepad) gelungen, weil Lara hier beim Absprung in der Ecke von der Wand abgestoßen wird. Wechselt vor dem Sprung in diesen Modus, lauft los, springt ab, zieht in der Luft den Stick nach rechts und landet hoffentlich richtig. Denkt auf der PlayStation daran, dass Springen jetzt X ist und vergesst für einen Moment, dass es Klassik-Tomb Raider ist. Wenn ihr mehr Hilfe braucht, schaut euch mein Youtube Video an.

Am Wasserfall

Lauft zur Gabelung zurück und dort nun nach rechts hinaus. Ihr kommt in eine Region wo ihr Felsblöcke oberhalb eines Wasserfalls findet. Klettert links auf die Felsen und folgt diesen leicht hinab. Springt am Ende mit Anlauf auf die nächste Plattform links weiter. Erledigt von hier drei Geier.
Goodies: Geht ans Ende der Plattform und schaut in den Abgrund hinab. Wenn ihr euch nun nach links dreht seht ihr dort in der Ecke etwas unterhalb von euch einen Vorsprung mit Grünzeug an der hinteren Wand. Springt mit Anlauf dort hin. Lasst euch hier rückwärts, gebremst auf die niedrigere Plattform herunter. Sammelt hier die MP5-Ammo28/32 und die Harpunenpfeile29/32 ein.
Secret (5): Wendet euch nun der rechten Felswand zu, also vom Vorsprung aus nach links schauend, und springt mit Anlauf und Festhalten zu dem Felsspalt in der Wand. Hangelt euch dort nach rechts. Zieht euch am Ende in den Spalt hoch und kriecht in die Kammer hinein. Wenn ihr alle Secrets bisher gesammelt habt, erhaltet ihr hier die Trophäe Indien-Kodex. Sammelt hier die Harpunenpfeile,30/32 die Schrotflinten-Munition31/32 und den Kristall7/7 ein. Kriecht dann wieder nach draußen.
Lasst euch ins Wasser fallen. Auf dem Grund des Sees findet ihr ein kleines Medi-Pack.32/32 Taucht auf und schwimmt zum Wasserfall. Klettert dort auf den rechten Fels hinaus. Klettert voraus zweimal nach oben. Klettert dann einmal nach links. Lauft hier in den Gang. Lasst euch nach unten fallen und lauft weiter, in die Höhlen. Wenn ihr dem Walkthrough wie oben angegeben gefolgt seid, erhaltet ihr hier auch die Trophäe Affentempel, obwohl ihr nie mit dem Quadbike den rechten Weg genommen habt. Es macht auch keinen Unterschied, ob ihr die Affen erschossen habt.
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 30 Apr 2024, 00:13
previousPrintControlsGear
by tombraidergirlnext
WIKI RAIDER  
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: