Tuesday, 23. July 2024    

previous
next

13. Die Katakomben des Talion

Version: Tomb Raider II Walkthrough, Überarbeitung: März 2024 Aufgabe: / Fundstücke (39): 3 Secrets | 34 Vorräte (3 kleine Medi-Packs, 4 große Medi-Packs, 1 Magnesiumfackel, 2 Schrotflinten-Munition, 5 Automatik-Munition, 6 Uzi-Munition, 5 M16-Munition, 8 Granaten), 2 Schlüssel (Maske)
Gegner (33): 5 Yeti, 18 Schneeleoparden, 7 Killer, 3 Fische Eiszapfen (7) Spielzeit: 40 Minuten Weitere Hilfe: Weitere Hilfethemen findet ihr in der Fußzeile dieser Seite verlinkt. Klickt dort auf eines der Icons (wenn vorhanden), um mehr zu erfahren.
Legende: Youtube (Youtube), Trophies & Achievements (Trophäen/Achievements), Controls (Steuerung), Savegames (Spielstände), Gear (Ausrüstung), Traps (Fallen), Enemies (Gegner) Trophäen: Und ich will sie jetzt! (Youtube), Öffentlichkeitsdienst (9-15/19)

1. Schalter

Begebt euch vorsichtig nach unten, damit Lara nicht von den Eiszapfen1-2/7 über der zweiten und der vierten Stufe erschlagen wird. Lauft in die nächste Kammer.
Secret 1: Hängt euch in der Kammer links an die Kante und hangelt euch nach rechts. Zieht euch dort hinauf. Hier könnt ihr Fackeln1/39 und den silbernen Drachen2/39 einsammeln. Hangelt euch dann zurück.
Lauft nun die Stufen zur Leiter hinunter. Wenn ihr hier links nach unten schaut, könnt ihr dort einen Yeti1/33 erblicken. Versucht diesen von hier zu erledigen. Springt dann aus dem Stand an die Leiter, um hinab zu klettern. Lauft die Stufen nach unten in die Kammer. Betätigt hier am Gitter rechts den Wandhebel, um oben ein Tor zu öffnen, durch das Schneeleoparden laufen. Lauft die Treppe wieder hinauf und klettert dann die Leiter zurück nach oben. Steigt oben rechts ab. Lauft nach rechts auf den langen Felsvorsprung. Schießt von dort evtl. auf den ersten Schneeleoparden2/33 in der Nische gegenüber. Behaltet ihn, wenn er sich nicht zeigt im Kopf. Stellt euch genau vor die Nische. Lasst euch rückwärts die Rampe runter rutschen und haltet euch am Ende fest. Zieht euch hoch und führt einen Salto rückwärts aus, um in der Nische zu landen. Über der Treppe, die nach unten führt hängen, über der zweiten und der vierten Stufe, weitere Eiszapfen,3-4/7 die ihr durch den Graben rechts der Treppe vollständig meiden könnt. Lauft hinab und unten rechts durch die geöffnete Tür.

Große Kammer mit Teich: 1. Tibetische Maske

Lauft die lange Treppe hinab zum Teich. Sobald Lara den letzten Absatz erreicht, kommen von oben zwei Killer3-4/33 hinter ihr die Treppe runter. Der eine hinterlässt Lara zweifache Uzi-Munition3-4/39 und der andere ein großes Medi-Pack5/39 und Automatik-Munition.6/39 Hier könnt ihr die Trophäe Und ich will sie jetzt! machen. Details erfahrt ihr in der Expertenherausforderung. Stellt euch am letzten Absatz, also vor den letzten Stufen, mit Blick zum Teich, auf den halb-verschneiten Vorsprung (Bild) und springt von dort nach links auf die Felsen hinter der Rampe. Lauft die Rampe hinauf, bis ihr die halb-verschneite Bodenfläche betretet. Die Lawine oben löst sich. Führt einen Seitswärtssalto nach rechts aus, um ins Wasserbecken unten zu springen. Zieht euch hinten, also am weitesten von der Treppe entfernt, hinaus und beseitigt die zwei Schneeleoparden5-6/33. Im Kampf könnt ihr auf Felsen klettern oder ins Wasserbecken fliehen, um zu verschnaufen.
Goodies: Hinter dem Teich ist in der rechten Wand ein Durchgang, der in eine Kammer mit einem kleinen Medi-Pack7/39 und einem Fenster zum Eispalast führt. Sammelt dieses ein und kehrt dann nach draußen zurück.
Klettert nun von der rechten hinteren Ecke, noch hinter dem Durchgang auf die Steinformation. Springt vom vorderen Ende mit Anlauf auf die verschneite, weit herausragende Rampe. Lauft diese entlang und über die brüchigen Eisplatten. Lauft an die Wand und drückt die Aktionstaste, um euch an der Leiter festzuhalten. Klettert hinauf, bis die Wand rechts und links heller wird. Führt dort einen Rückwärtssalto aus, damit Lara auf einer Plattform landet. Dreht euch um und springt auf die Schneeplattform hoch. Betätigt dort den Wandhebel, um links von euch das Gitter hochzufahren. Rutscht auf der anderen Seite die Rampe hinab und springt im Rutschen zu dem Steinvorsprung mit der Maske. Greift nach der Kante, zieht euch hinauf und sammelt die Tibetische Maske8/39 ein. Dadurch wird im Teich das Wasser abgelassen. Lasst euch gebremst auf die untere Rampe hinab und genauso gebremst in den Raum hinunter. Lauft zum Pool und lasst euch dort hinein. Lasst euch wieder gebremst durch die geöffnete Luke dort fallen. Lauft in den Gang hinein, springt über die Stachelgrube und lauft nach links zum Gitter.

Verschneite Treppe: 2. Tibetische Maske

Setzt rechts die Maske ein.
Trophäe: Hier könnt ihr die Trophäe Schneeball-Champion holen. Dafür müsst ihr nur einmal schnell den Hang mit den Schneebällen hoch springen und laufen (springen geht schneller), oben wenden und sofort wieder nach unten eilen.
Lauft schnell hinauf und springt nach rechts aus der Bahn. Hier kommen vier Schneeleoparden7-10/33 angelaufen. Ihr könnt, wenn die Schneebälle vorbei gerauscht sind, wieder nach unten fliehen, um die Schneeleoparden von dort zu beschießen, sie folgen Lara selten in den Gang hinein. Lauft, wenn die Schneeleoparden beseitigt sind, zur eingeschneiten Treppe hinauf und stellt euch links auf den ersten, halb-verschneiten Steinblock, der die Treppe einrahmt. (Bild) Von dessen Kante springt ihr aus dem Stand an die Kante der Öffnung in der Wand. Lasst euch auf der anderen Seite gebremst nach unten fallen. Lauft zum zugefrorenen See. Hier und in der Höhle rechts sind insgesamt sechs weitere Schneeleoparden.11-16/33 Lauft nun in die Höhle, wendet euch dort sofort nach links und klettert auf den Felsen dort. Begebt euch in die Nische dahinter und springt ins Wasser. Taucht ab und nehmt dort die zweite Tibetische Maske9/39 vom Podest. Taucht auf und klettert zurück auf die Felsblöcke. Erledigt von dort aus die zwei Killer,17-18/33 die aufgetaucht sind. Einer von ihnen hinterlässt ein kleines Medi-Pack10/39 und Uzi-Munition.11/39 Der andere verliert doppelte Automatik-Munition,12-13/39 Lauft nun wieder zum zugefrorenen See hinaus und dort nach links zum dem Felsen, der euch zurück nach oben bringt. Lasst euch gebremst wieder auf der anderen Seite hinab und kehrt zur Treppe wo die Lawine herunter kam zurück.

Yeti-Gefängnis

Lauft auf die andere Seite der Treppe und dort nach links in die Ecke.
Goodies: Klettert die Leiter am Ende hoch und steigt nach rechts auf den Vorsprung ab. Lauft ans andere Ende und sammelt dort die zweifachen Granaten14-15/39 ein. Lasst euch direkt hier gebremst nach unten fallen.
Setzt links von der Tür die zweite Maske ein, um diese zu öffnen. Lauft in die Kammer. Hier ist es sehr dunkel, sodass eine Magnesiumfackel hilfreich sein kann. Lauft nach links und springt dort zur nächsten und dann zur übernächsten Plattform. Betätigt hier den Hebel. Dadurch wird der Raum erleuchtet, vier Klappen verschließen die Löcher im Boden, vier Gitter geben eine weitere Kammer frei und vier Yeti werden frei gelassen. Dreht euch schnell um und zieht die Waffen, um die vier Yetis,19-22/33 die hoch kommen zu beseitigen.
Goodies: Lauft dann die Treppe nach unten. Begebt euch in den rechten Käfig. Dort findet ihr ein großes Medi-Pack16/39 und zweifache Uzi-Munition.17-18/39 Begebt euch dann in den linken Käfig. Dort liegen ein großes Medi-Pack19/39 und zweifache Granaten.20-21/39 Lauft dann die Treppe wieder nach oben.
Lauft oben zu dem beweglichen Steinblock in der rechten Ecke. Zieht diesen dreimal nach links und schiebt ihn dann in den Eingang, damit der die Tür in Kürze offen hält. Lauft durch einen der anderen Gänge hinein und betätigt den Hebel an der hinteren Wand. Dreht euch um und lauft nun durch den rechten Gang hinaus, wo ihr unterwegs Granaten22/39 einsammeln könnt. Klettert hinten rechts zurück in den Hof. Dort sind in der Zwischenzeit drei Killer23-25/33 erschienen. Sie verlieren ein kleines Medi-Pack,23/39 Uzi-Munition,24/39 zweifache Gewehrpatronen25-26/39 und zweifache Automatik-Munition.27-28/39

Der riesige See

Begebt euch wieder auf den unteren Block auf der linken Seite der Treppe und springt wieder zum Eingang, um euch dort hinauf zu ziehen. Lauft die Treppe hoch und durch die geöffnete Tür voraus. Lauft über die erste Holzbrücke und biegt dahinter sofort nach links auf die Plattform ab, um der Lawine zu entgehen. Wenn diese vorüber ist lauft ihr über die nächste Holzbrücke weiter. Auf der Eisplattform dreht ihr euch nach rechts und springt dort mit Anlauf an die Leiter. Klettert hinauf. Lauft nach vorne, springt auf die Anhöhe und lasst euch dann durch die Öffnung im Boden in den See fallen. Schwimmt schnell ans Ufer und klettert hinaus, um die drei Fische26-28/33 von dort zu beseitigen. Schwimmt dann durch den Felsbogen in die nächste Höhle. Achtung, hier gibt es rechts am Ufer dreifache Eiszapfen.5-7/7
Secret 2 (Jade Drachen): Zieht euch bei der halbverschneiten, hervorstehenden Plattform an Land. Über ihr ist eine Leiter. Klettert diese nach oben. Wenn links die schräge Kante auf Fußhöhe ist, macht ihr einen Rückwärtssalto, um sicher auf der oberen Ebene zu landen. Sammelt hier den Jade Drachen29/39 ein und klettert dann wieder nach unten.
Schwimmt in die nächste Höhle und bis zum verschlossenen Tor. Klettert dort von hinten auf den hohen Felsblock. Springt von dort mit Anlauf an die Leiter voraus. Klettert hinauf und führt kurz vor dem Ende einen Rückwärtssalto aus, damit Lara auf einer langen Plattform landet. Betätigt dort links den Hebel, um das Tor unten zu öffnen. Hängt euch rückwärts an die Kante und lasst euch gebremst nach unten fallen. Zieht die Waffen und lauft durch das geöffnete Tor. Beseitigt den Schneeleoparden29/33. Betätigt den Hebel am Block in der Mitte, um das große Portal am oberen Ende der Treppe zu öffnen. Lauft dann auf den Balkon, wo der Feuerkelch ist. Lasst euch auf der linken Seite vorsichtig rückwärts nach unten rutschen. Durchquert die Höhle mit dem gefrorenen See wieder und klettert erneut zur Treppe zurück.

Lawinenraum

Lauft durch die Tür und bis zum Abgrund. Springt mit Anlauf drüber hinweg. Voraus und links liegen Schneebälle bereit, um als Lawine herunter zu kommen. Diese wollen wir nun entschärfen. Stellt euch so hin, dass die Schneebälle auf der Seite und der Vorsprung rechts mit euch auf einer Höhle sind. Springt aus dem Stand nach vorne, um die Lawine voraus auszulösen. Führt dann sofort einen Salto nach hinten und einen nach rechts auf die kleine Plattform aus, um auszuweichen. Lauft nun zur schmalen Rampe auf der anderen Seite und löst auch dort die Lawine aus, indem ihr an die Rampe heran geht und dann aus dem Stand hinauf springt. Weicht nun mit einem Salto nach rechts aus. Die Lawine bricht durch die Eiswand gegenüber und gibt den weiteren Weg frei.
Goodies: Aber erstmal gibt es noch ein paar Goodies. Beseitigt die drei Schneeleoparden30-32/33 in der Grube. Lasst euch dann gebremst hinunter fallen. Sammelt dort das große Medi-Pack30/39, die Granaten31/39 und dreifache M16-Munition32-34/39 ein. Betätigt dann den Hebel, um den Ausgang zu öffnen. Erschießt einen weiteren Schneeleoparden,33/33 der erscheint. Lauft zurück nach draußen, kehrt wieder in die Kammer zurück und springt erneut über den Abgrund.

Zeiträtsel

Lauft nach rechts in den Gang, den die Lawine frei geräumt hat. Man kann in diesem Abschnitt auch abkürzen. Details dazu findet ihr in der Expertenherausforderung. Lauft auf die hervorgehobene Bodenplatte, damit das Tor sich öffnet und springt schnell hindurch.
Secret 3: Begebt euch nach links an die Wand und klettert dort hoch. Steigt nach links von der Leiter ab, auf den Vorsprung. Sammelt hier den goldenen Drachen35/39 ein. Dazu gibt es zweifache Granaten36-37/39 und doppelte M16-Munition,38-39/39 wenn ihr alle Secrets gefunden habt. Lasst euch vorsichtig zurück nach unten und geratet dabei nicht in die Stacheln.
Geht vorsichtig nach rechts durch die Stacheln und dort nach rechts zur sich öffnenden Tür. Dieser nächste Teil ist etwas trickreich, wenn ihr auf die Bodenplatte direkt unterhalb dieser Tür tretet, schließt sie sich. Das wollen wir vermeiden. Springt mit Anlauf direkt vor die Schneekugeln. Springt dann aus dem Stand auf die Druckplatte hinter der Lawine, um eine zeitgesteuerte Tür zu öffnen. Macht sofort eine Rolle. Oder, wenn ihr die Steuerung gut beherrscht, macht doch statt einem Sprung und einer Rolle beides gleichzeitig für eine Drehung in der Luft. Springt über die Schneekugeln, und springt eine Blocklänge vor dem Ziel, also auf Höhe der linken Wand, erneut, um im Eingang zu landen. Lauft schnell geradeaus durch das hoffentlich noch geöffnete Tor. Springt an die Leiter und klettert nach unten. Folgt dem Gang.
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 25 Apr 2024, 14:11
previousPrintTrophies & AchievementsControlsEnemies
by tombraidergirlnext
WIKI RAIDER  
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: