Tuesday, 22. August 2017   

previous
next

34. Beschützen

Version: 2. Entwurf Region: Forschungsbasis, Geothermales Tal

Wehren Sie die Trinity-Angreifer ab

Begebt euch nach unten. Dort ist ein neues Basislager, Sowjet-Anlage. Ihr erhaltet +50 EP. Wenn ihr euch setzt, erhaltet ihr das Lager-Tagebuch Alles zu seiner Zeit. Vom Lager geht nach rechts durch das Tor. Rechts in der Sackgasse steht Bergungsgut und direkt voraus eine Kiste mit Ressourcen. Geht weiter Richtung Tür, dort gibt es eine Ölkanne. Quetscht euch durch den Spalt. Wenn ihr den Gang hinab geht, kommen euch plötzlich zwei Soldaten entgegen. Bei den Tonnen gibt es Schrotmunition. Geht durch die Tür. Hinter der Kiste gibt es weitere Schrotmunition und rechts am Rand gibt es Bergungsgut. Auf höheren Schwierigkeitsstufen werden hier Soldaten mit Granaten auf euch. Schleicht die Treppe hinauf. Hier erfahrt ihr, weshalb die Soldaten flüchten: Ein Hubschrauber beginnt, das ganze Gebäude zu Kleinholz zu verarbeiten. Lauft so schnell wie möglich vorwärts. Zwischendurch taumelt Lara. Am Ende geht es leicht links. Schießt auf das Fass, um die zwei Soldaten flott los zu werden. Geht weiter. Hier gibt es Hartholz und Kräuter. Links um die Ecke wartet ein weiterer Soldat. Geht nach draußen und nach rechts um die Ecke.
Eine kurze Cut Scene folgt, in der Lara Rauchgranaten vor die Füße geworfen bekommt.
Schwer bewaffnete und gepanzerte Söldner kommen aus dem Rauch heraus. Lara rettet sich durch einen Sprung ins kalte Wasser. Damit ist sie den Söldnern aber nicht entkommen, denn diese warten jetzt im Raum nebenan an den Wasserlöchern auf sie. Taucht durch das Mauerloch.
Kampf-Details
Taucht bis zum ersten Wasserloch und haltet Ausschau nach einem einzelnen Söldner, den ihr mit Y ins Wasser ziehen könnt. Haltet euch dabei unter der Eisdecke versteckt. Dann verschwindet schnell, bevor euch die anderen bemerken. So geht ihr am Besten mit allen verbliebenen Söldnern um: Sucht euch ein anderes Loch aus, schwimmt hin und wartet unter dem Rand, bis einer vorbei kommt, den ihr ins Wasser ziehen könnt. Ihr solltet nicht vergessen, RT zu halten, wenn ihr gerade nicht die Eisdecke über euch habt, da Lara sonst auftaucht. Anmerkung: Aus der Position unter dem Rand kann man meist schlecht sehen, wann das Y eingeblendet wird. Wenn ihr aber mehrmals nacheinander drückt, klappt es schon irgendwann. Außerdem solltet ihr vorerst nur aus den Löchern heraus steigen, wenn ihr so schwer verwundet seid, dass ihr dringend Heilung benötigt, da die Wahrscheinlichkeit, erwischt zu werden, sehr hoch ist. Zum Ende hin, wenn nur noch ein oder zwei Söldner übrig sind, kann es sich aber zeitlich schon lohnen, aus dem Wasser zu steigen und sich ihrer auf konventionelle Art zu entledigen. Dies ist übrigens die perfekte Stelle für den Erfolg Blubb-blubb-blubb (10G), den ihr bekommt, wenn ihr drei Feinde ins Wasser gezogen habt. Und wenn ihr alles so gemacht habt, wie von mir beschrieben, habt ihr ja schon zwei. Sind alle Söldner weg, zieht euch aus einem der Löcher heraus. Schaut euch um und sammelt die Goodies ein.
Irgendwann startet eine Cut Scene mit Jonah.
Ihr befindet euch nun wieder im Geothermalen Tal und bekommt nebenbei noch den Erfolg Der wenig benutzte Weg (15G). Hinter euch ist das Basislager Kammlinie wieder.
Ihr könnt hier jetzt noch Dinge erledigen, allerdings ist derzeit nur ein Dokument offen und eine Mission, die wir noch nicht erfüllt haben.
Oben in der Rotunde gibt es noch Bergungsgut. Wenn ihr bereit seid, lauft ihr die Treppe hinab.
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 16 Okt 2016, 01:56
previousPrintTrophies & AchievementsControlsGear
by tombraidergirlnext
WIKI RAIDER  
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: