Tuesday, 22. August 2017   

previous
next

26. Der Atlas

Version: 2. Entwurf Einsatzziel:
  • Holen Sie den Atlas aus dem Archiv, bevor Trinity es tut.
  • Überleben Sie den Angriff von Trinity und entkommen Sie mit dem Atlas
Region: Überflutetes Archiv

Holen Sie den Atlas aus dem Archiv, bevor Trinity es tut

Geht durch den frei gesprengten Gang und die Treppe hinunter.
Dokument (2/5): Um die Ecke rechts liegt auf einem Sockel eine Schriftrolle mit dem Titel Exil aus dem Set "Der Apostel". Es verbessert euer Griechisch (+15 EP) und bringt +15 EP. In einem Korb davor befinden sich Kräuter.
Vom Fuße der Treppe wendet euch nach links und geht dort nach rechts um die Ecke.
Dokument (3/5): Lauft ein wenig den Weg entlang. Hier könnt ihr, wenn ihr nach links oben blickt, Schwingpunkte für den Haken sehen. Schwingt euch vom einen zum anderen und zum Steg auf der anderen Seite. An dessen Ende liegt auf einem Sockel die Schriftrolle Der Exodus aus dem Set "Der Apostel". Ihr verbessert euer Griechisch (+15 EP) und ihr erhaltet +15 EP.
Lasst euch ganz nach unten in die Kammer hinab.
Ressourcen: Rechts vom Altar mit dem Atlas gibt es einen Korb mit Kräutern und links, ebenso wie auf der linken Seite der Kammer liegt Magnesiterz.
Lauft nun zum Atlas.
Eine Cut Scene startet.
Ihr erhaltet den Erfolg Der Schlüssel zu Allem (10G).

Überleben Sie den Angriff von Trinity und entkommen Sie mit dem Atlas

Ihr erhaltet +50 EP. Nun seht ihr euch dem nächsten Trinity-Angriff ausgesetzt.
Kampf-Details
Ich empfehle hier, hinter den beiden Steinmauern zu bleiben und nur bei Bedrohung durch Granaten nach rechts oder links zu wechseln. Schießt auf die Trinity-Soldaten und, wenn sie daneben stehen, auf die strategisch im Raum platzierten Amphoren mit griechischem Feuer. Wenn ihr die erste Welle los seid, kommen weitere Söldner durch die Türe, ihr könnt zuschauen, wie sie diese aufschweißen. Ihr könnt hier auch die herumliegenden Materialien nutzen, um Rauchbomben zu bauen. Die Gegner sehen euch dann nicht mehr, aber die mit Laser könnt ihr sehr gut sehen.

Nachdem ihr alle beseitigt und ihre Taschen ausgeräumt habt, geht ihr durch die nun offene Tür. An der Decke wird etwas gesprengt und daraufhin seilt sich eine weitere Welle Soldaten in den Raum ab. Der Rückweg ist euch leider auch versperrt, also müsst ihr euch wohl durchkämpfen.
Kampf-Details
Ich habe mich erstmal nach rechts oben und dort mit einem Doppelsprung an der Wand noch eine Ebene höher begeben. Hier bin ich dann so weit nach oben, wie nur möglich und habe gewartet, dass der erste Soldat sich auf der Treppe unter mir blicken lässt. Da ich diese Fähigkeit vorher frei geschaltet hatte, konnte ich in mit einem Luftangriff erledigen. Ein anderer Angriff, zum Beispielt Ablenkungspfeil in die Wand und dann mit dem Messer von hinten erwischen, tut es aber auch. Verschwendet keine Pfeile an gepanzerte Köpfe. Habt ihr die erste Welle erledigt, schneidet sich die zweite Welle Söldner durch die Tür. Diesen habe ich mit einem gezielten Granatenpfeil in die Tür, nachdem sie durch waren ein Ende bereitet. Spätestens der zweite sollten dann für Ruhe sorgen.

Lauft dann durch die neue Tür und folgt dem Gang nach unten .
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 16 Okt 2016, 01:54
previousPrintTrophies & AchievementsControlsGear
by tombraidergirlnext
WIKI RAIDER  
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: