Tuesday, 22. August 2017   

previous
next

6. Echos der Vergangenheit

Version: 3. Überarbeitung Einsatzziele:
  • Suchen sie nach Spuren der verlorenen Stadt Kitesch
  • Untersuchen Sie die Ruinen
  • Entkommen Sie dem Bären
  • Sammeln Sie Ressourcen und heilen Sie Verletzungen
Funde*: 0/1 Herausforderung, 0/1 Truhe, 1/3 Relikte, 4/6 Dokumente, 3/3 Überlebensverstecke, 3/3 Münzverstecke Gegner: 1 Bär Region: Sibirische Wildnis Wichtiger Hinweis: Dokumente und Relikte mit einem bestimmten Namen liegen nicht immer an einer festen Stelle, manchmal findet man dort einen andere Gegenstand aus dem selben Set, wenn man eine andere Reihenfolge gewählt hat.

Erkunden Sie den Wald nach Hinweisen auf die verlorene Stadt

Ihr erhaltet den Erfolg Härter, als sie aussieht (10G).
Jetzt gibt es einiges zu tun, neben dem Weiterspielen der Story, es kann also etwas unübersichtlich werden. Ihr könnt diese überspringen », wenn ihr möchtet.

Bitte beachtet, dass alle Abschnitte, die mit "Ressourcen" markiert sind, problemlos übersprungen werden können, da ihr vermutlich auch so genug Material findet. Es ist nicht das selbe, wie Relikte liegen zu lassen. Ich werde jetzt keine Zeit mit dem Notieren aller Resources verschwenden. Haltet einfach selbst die Augen offen und sammelt alles ein. Ihr werdet nun auch auf Stellen treffen, wo es vorerst nicht weitergeht, weil euch die nötige Ausrüstung fehlt. Ihr könnt außerdem jagen und dadurch mehr EP und Ressourcen erhalten:
  • Vogel: 10 EP, Federn
  • Hase: Fell
Verlasst jetzt das Lager Wildnis Refugium, um die Gegend zu erkunden, in Richtung des toten Hirsches.
Ressourcen (Hartholz): Biegt, bevor ihr den Hirsch erreicht, also nach dem Lager, sofort rechts ab. An der linken Ecke steht ein Busch mit Hartholz(+2). Geht nun wieder Richtung Hirsch.
Dokument (1/6): An der Abzweigung, wo der Hirsch liegt, geht ihr nach rechts und sofort nach links. Direkt hinter den Bäumen links ist eine Steinformation, auf die ihr hinauf gelangt. (Zur Orientierung, hier wäre weiter rechts an der Wand eine Stelle, wo ihr Seilpfeile benötigen würdet.) Das Dokument liegt in der linken Ecke, nahe der Wand und den Bäumen. Wenn es euer erstes gefundenes Dokument ist, handelt es sich um Der Preis wartet, aus dem Set "Stimmen der Invasion" (1/6). BITTE BEACHTEN: Wenn ihr die Dokumente in anderer Reihenfolge einsammelt, werdet ihr hier ggf. ein anderes finden. Siehe dazu auch "Wichtiger Hinweis" oben im Infokasten. Wenn ihr es einsammelt, fangt ihr eine neue Sprache an: Mongolisch (+15 EP) und ihr erhaltet +15 EP (oder in meinem Fall +20 EP mit Eifriger Lerner).
Forschertasche: Begebt euch wieder hinab und lauft weiter den Weg hinunter. Biegt hinter dem Felsen rechts ab. Hier ist ein Höhleneingang. Rechts davon könnt ihr auf einen Fels klettern, wo ein toter Abenteurer mit seinem Rucksack sitzt. Sammelt diesen ein. Dadurch erhaltet ihr +50 EP und eine Karte mit Überlebensverstecken, Truhen und Höhlen.
Ressource: Folgt dem Pfad weiter nach unten und wendet euch dann nach links (also nach Nord-Osten). Nahe einer Tanne findet ihr ein herunter gefallenes Nest auf dem Boden. Sammelt daraus die Federn ein. (Ihr werdet weitere solcher Nester im gesamten Spiel finden; die meisten davon in Bäumen. Diese könnt ihr herunter schießen, um die Federn einzusammeln. Wenn ihr das testen möchtet, findet ihr weiter rechts direkt ein solches.)
Überlebensversteck (1/3): Wenn ihr unten angekommen seid, erblickt ihr links einen umgefallenen Baumstamm. Balanciert diesen entlang zum Felsen und wendet euch hier nach rechts, wo ihr (zumindest auf der Xbox One) ein Blitzen im Schnee erkennen könnt. 360 Spieler sollten im Zweifelsfall die eben gefundene Karte zur Hilfe nehmen. Tretet an dieses heran und nutzt dann die Axt, um das Überlebensversteck (auf Englisch "Surival Cache", also ein Vorrat an Überlebens-Ressourcen) auszubuddeln. Es enthält zufällige Ressourcen und bringt euch +25 EP (35 mit Eifriger Lerner) ein. Es gibt außerdem einen Monolithen (der +10 EP einbringt) auf diesem Felsen, aber Lara kann diesen noch nicht entschlüsseln, da man Mongolisch Level 1 beherrschen muss.
Nun wird es Zeit weiter zu spielen.

Wenn ihr die Goodies übersprungen habt, dann lauft den Weg hinab in Richtung Osten, um dort die Ruinen zu finden.
Begebt euch auf der anderen Seite hinab, wo ihr die mongolischen Ruinen findet. Ein auffälliger Orientierungspunkt ist der Kreis aus niedrigen Steinmauern. Wenn man sich nähert, erhellt sich der Himmel plötzlich, schimmert rot und kündigt die Ankunft von Trinity an. Ihr erhaltet +50 EP.

Untersuchen Sie die Ruinen

Die Baddies werden euch nicht gleich behelligen. Ihr könnt euch also noch etwas umsehen.
Erneut könnt ihr die Erforschung der Gegend überspringen », wenn ihr möchtet.
Überlebensversteck (2/3): Ganz in der Nähe, nördlich - also grob: durch den Steinkreis und geradeaus, an den beiden kleineren Tannen vorbei - findet ihr die nächste aufblitzende Stelle im Schnee. Hier könnt ihr die Axt benutzen, um das nächste Überlebensversteck auszugraben. Darin findet ihr wieder zufällige Ressourcen . Außerdem erhaltet ihr +25 EP.
Relikt (1/3): Lauft nun nach Nord-Osten, wo ihr, zwischen einem Höhleneingang links und einem großen Baum zur Rechten, auf einen Felsen hoch klettern könnt. Hier findet ihr in einer Kiste das Relikt Prinzenkrone aus dem Set "Kriegsbeute". Ihr erhaltet +25 EP (35 mit Eifriger Lerner), wenn ihr diese einsammelt. Untersucht sie noch, besonders die kaputte Stelle. Eure Sprachfähigkeit verbessert sich: Mongolisch (+15 EP). Damit erreicht ihr auch schon Mongolisch Level 1, was für den Monolithen ausreicht. Begebt euch wieder nach unten.
Dokument (2/6): Bevor ihr jetzt zum Monolithen zurück lauft, erforscht ihr noch weiter links die Gegend. Lauft nun in den Höhleneingang links vom Relikt, hier ist im hinteren Teil der Höhle, leicht nach links, das Dokument Im Grab, aus dem Set "Der Jäger" (1/6). (Hinweis: Oder ein anderes aus dieser Reihe, falls ihr eine andere Reihenfolge gewählt habt.) Hier lernt ihr die letzte Sprache kennen. Lara verbessert ihr Russisch (+15 EP) und erhält +15 EP. Außerdem gibt es in der Höhle an drei Stellen Erzvorkommen. Hackt es mit der Axt heraus um je Magnesiterz (+1) zu erhalten. Es gibt im Gang auch dreimal Pilze, die könnt ihr allerdings - noch nicht - einsammeln. Verlasst die Höhle wieder.
Dokument (3/6): Weiter geht es (aus der Höhle kommend) nach rechts hinauf. Unterwegs gibt es rechts, hinter einem Kletterbaum, einen Busch mit Hartholz (+2). (Zur Orientierung: Von den Ruinen kommend und nach Norden laufend sucht ihr ein Brett mit weißen Spuren an der Wand, an dem ihr hoch springen - und so den anderen Weg oben beschrieben umgehen - könnt. Springt zweimal, um euch hinauf zu ziehen.) Springt am nächsten Kletterbaum hinauf, zieht euch auf den Ast und springt zur Plattform hinüber. Hier oben findet ihr links das Dokument Armee der Unwilligen , aus der Reihe "Stimmen der Invasion" (2/6). Dies bringt euch Mongolisch +15 EP und +15 EP ein.
Milde Gabe: Direkt rechts vom Dokument ist ein Behältnis mit Münzen (+1), welches euch +25 EP einbringt. Begebt euch dann wieder eine Ebene hinab.
Karte: Geht nun an den Rand der Kante und findet dort bei der roten Fahne leicht rechts ein Seil angebracht. Klettert über dieses zur Baumplattform, wo ihr die Archivar-Karte findet (für Dokumente und Wandgemälde). Außerdem gibt es hier ein Nest mit Federn. Begebt euch nach unten und lauft aber wieder zum weißen Brett.
Überlebensversteck (3/3): Links vom weißen Brett ist ein Busch mit Hartholz . Biegt hinter dem Strach rechts ab und lauft auf die Felswand zu. Klettert am Ende leicht links auf den Vorsprung. Hier findet ihr das nächste Überlebensversteck mit zufälligen Ressourcen. Es bringt euch +25 EP.
Dokument (4/6): Begebt euch wieder nach unten und wendet euch leicht nach recht. Folgt hier nicht dem ganz rechten Gang nach oben sondern versucht in den Parallelgang weiter links zu kommen. Schlüpft dafür zwischen Tanne und Kletterbaum hindurch. Hier ist dann rechts von euch ein Felsen, auf der eine Spitzhacke und das nächste Dokument liegen. Es handelt sich (wenn ihr die Reihenfolge nicht verändert habt) um Im Grezgebiet , aus dem Set "Der Jäger" (2/6). Ihr verbessert euer Russisch (+15 EP) und erhaltet +15 EP .
Ressource (Hartholz & Federn): Nur ein paar Meter entfernt steht ein Busch mit Hartholz. Klettert dann aber auf den Fels zurück und dreht euch in Richtung der Ruinen. Voraus seht ihr eine Fahne wehen und davor einen Ast. Springt auf diesen und geht ans Ende. Springt zum nächsten Ast und schwingt euch hiermit zur Baumplattform. Hier findet ihr eine Kiste mit zufälligen Ressourcen und ein Nest mit Federn (+3). Begebt euch, zum Beispiel mit Hilfe der Seilrutsche, hinab.
Monolith (Mongolisch): Inzwischen solltet ihr Mongolisch Level 1 beherrschen. Lauft daher am Steinkreis vorbei und wieder zum Felsen rechts davon und lauft hinauf, um den Monolithen zu untersuchen. Dadurch erhaltet ihr erst einmal +10 EP für das Finden des Monolithen. (Falls ihr zuvor hier ward, habt ihr sie schon erhalten.) Durch das Lesen erhaltet ihr nochmal +25 EP und alle Münzverstecke werden in die Karte eingetragen.
Münzversteck (1/3): Nun, da ihr wisst, wo das nächste Münzversteck ist, begebt ihr euch vom Monolithen wieder über den gefrorenen Bach (da wo ihr über den Baumstamm gegangen seid). Lauft hier nach links, zur Wand. In der Ecke könnt ihr ein Münzversteck ausgraben. Es enthält Münzen (+7) und bringt euch +25 EP.
Münzversteck (2/3): Kehrt zum Basislager oben zurück. Ihr könntet das auch zu einem späteren Zeitpunkt machen, wenn ihr eh am Basislager vorbei kommt, allerdings habt ihr vermutlich noch einen Fähigkeitspunkt zu vergeben, was es sinnvoll macht, jetzt zum Basislager zu laufen. Wenn ihr vom Basislager nach hinten lauft, findet ihr dort noch etwas Hartholz(+2) an einem Busch. Die Wand ist zu hoch, um hier weiter zu kommen, ihr könntet euch aber von oben hier herunter lassen. Direkt vor der Wand findet ihr ein gut getarntes Münzversteck. Buddelt dieses mit der Axt aus, um Münzen (+7) und +25 EP zu verdienen. Lauft nun zurück zum Basislager.
Münzversteck (3/3): Begebt euch nun wieder zu den Ruinen, zum Steinkreis; vom Basislager ist der linke Weg der schnellste. Begebt euch von dort nach Nord-Osten, unter einem umgekippten Baum hindurch, der sich direkt rechts von der Höhle und dem Felsen auf dem ihr vorhin ein Relikt gefunden habt, befindet. Hier könnt ihr ein Münzversteck ausgraben. Es enthält Münzen (+7) und bringt euch +25 EP.
Nun wird es aber Zeit weiter zu spielen.
Sucht den Kletterbaum in der Nähe des Steinkreises. Springt gegen diesen und sofort erneut ab, um den abgebrochenen Ast zu erreichen. Von hier springt ihr weiter zur höheren Ebene. Folgt dem Pfad bis auf die rot erleuchtete Lichtung hinaus.
Hier wird sich Lara einem toten Trinity Söldner nähern und sein Funkgerät aufheben. Sie wird dann sehr bald erfahren, warum dieser reglos am Boden liegt.
Ein großer Grisly (mit dem Spitznamen Mishka) nähert sich. Weicht dem Prankenhieb durch Drücken von B aus. Ihr erhalte +50 EP.

Entkommen Sie dem Bären

Lara dreht sich vom Bären weg und ihr müsst anfangen zu laufen und zu springen. Meidet auf der Flucht Stellen mit tiefem Schnee, da dieser Lara abbremst und Mishka sie dann einholt und tötet. Benutzt die beiden Holzrampen. Am Ende des Weges kann Lara zwischen Ästen hindurch schlüpfen. Der Bär wird sie hier mit der Pranke angreifen. Drückt wiederholt Y, um mit der Axt auf den Bären einzuschlagen. Nach ein paar Treffern wird Lara wieder anfangen zu laufen, bis sie den Abgrund erreicht. Hier muss sie dem Bären erneut ausweisen (drückt B) und dann einen Konter ausführen (drückt im rechten Moment Y).
Im Kampf wird Lara von der Klippe gestoßen.

Sammeln Sie Ressourcen und heilen Sie Verletzungen

Ihr erhaltet +50 XP dafür, dass ihr überlebt habt. Aber Lara ist schwer verletzt und braucht einen Verband. Folgt dem Pfad. Auf der linken Seite findet ihr eine Pflanze deren Blätter als heilende Kräuter (+1) genutzt werden können. Weiter den Weg entlang, nahe des eingeschneiten, verlassenen Lasters findet ihr weitere Kräuter (+1). Und danach kommt Lara zu einem Plateau mit Ausblick auf eine verlassene Anlage aus Zeiten des kalten Krieges; im Moment gar nicht so verlassen. Nahe der Kante ist eine Kiste. Brecht diese auf, um Stoff (+2) zu erhalten. Ihr werdet nun erfahren, wie ihr euch heilt. Drückt LB. Dies wird immer funktionieren wenn ihr Heilung braucht und wenn Lara die nötigen Ressourcen: 1 Kräuter und 1 Stoff hat.. Versucht es nun. Ihr erhaltet +50 XP. Das Level endet hier.
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 16 Okt 2016, 01:51
previousPrintYoutubeForumTrophies & AchievementsControlsGear
by tombraidergirlnext
WIKI RAIDER  
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: