Tuesday, 22. August 2017   

Trailer & Videos

Woman Vs. Wild

Woman Vs. Wild 2: Guerilla Combat
Im zweiten Teil der dreiteiligen "Woman Vs. Wild"-Reihe werden Laras Kampffähigkeiten weiter beleuchtet.

Wieder mit dabei sind Feuerpfeile, Seilpfeile zum Einreißen von Platformen auf denen Gegner stehen, Schießen auf explosive Fässer.
Das Ablenken durch Geräusche, welches im ersten Teil überwiegend auf das Schießen von Pfeilen beschränkt war, wurde ausgeweitet auf eine Reihe geworfener oder geschossener Gegenstände. Auch explosive Wurfgeschosse sind deutlich komplexer geworden.
Neu sind die Giftpfeile, die Explosivpfeile, der Messerangriff von hinten, Luftangriffe von Ästen oder Vorsprüngen, Tauchangriffe aus dem Wasser, der doppelte Kopfschuss und das Verminen von getöteten Gegnern.
Außerdem wird gezeigt, wie man ganze Gegenden schleichend überwinden kann.

Die vier Waffenklassen (Bogen, Handfeuerwaffe, Automatisches Rifle und Gewehr) sind erneut ausbaufähig, aber in viel komplexerem Maße als zuvor. Daher muss man für sich herausfinden, welchen Stil man bevorzugt und die Waffen, sowie die eigenen Fähigkeiten entsprechend aufrüsten.
28. Oktober 2015
© www.tombraidergirl.de Nur für den privaten Gebrauch. Letzte Änderung: 04 Nov 2015, 16:03
Print
by tombraidergirl
tombraidergirl.com
Social Media 'n' More
Official Sources: